Projekt "Kleine Helden"

22. Februar 2013

Aktion - KLEINE HELDEN

Die Kremer Racing AG unterstützt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Kinderfilmakademie und dem Filmsortiment Kay Gollhardt die Aktion „Kleine Helden“, ein Projekt das von Olaf Krätke (Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent) ins Leben gerufen wurde. In insgesamt fünf Bundesländern werden, in engem Kontakt mit den Grundschulen, Kinder geehrt, die besonders durch soziales Verhalten aufgefallen sind und sich für andere eingesetzt haben. Diese „Kleinen Helden“ werden von prominenten Jurymitgliedern, wie z.B. Valeria Eisenbart (bekannt aus „Wickie auf großer Fahrt“ oder den „Fünf Freunde“ Kinofilmen) etc. ausgewählt und geehrt. Die Kremer Racing AG wird die fünf Erstplatzierten zusammen mit ihren Familien im September, im Rahmen eines Rennens der ADAC GT Masters, auf den Hockenheim Ring einladen. Dort treffen die „Kleinen Helden“ auf die „großen Helden“ des Sports und der Straße und können ein Wochenende hinter den Kulissen des Motorsports hautnah miterleben.

 

Kremer Racing AG - Projekt "Kleine Helden"
(Zur Detailansicht bitte auf das Foto klicken.)
« zur Übersicht

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an:

zur Newsletter-Anmeldung