Podium für Freddy Kremer und Stephen Earle

6. Juni 2013

Bei einem spannenden Rennen der International GT Open am Nürburgring, mit über 80 Sponsoren und VIP-Gästen, fuhren Freddy Kremer und Stephen Earle aufs Podium. Die seit diesem Jahr eingeführte Privatfahrerwertung vergleicht Amateure der GT2 und GT3 Klasse im direkten Wettbewerb!

Herzlichen Glückwunsch an beide Piloten zu dieser starken Leistung!!!

Kremer Racing AG - Podium für Freddy Kremer und Stephen Earle
(Zur Detailansicht bitte auf das Foto klicken.)
« zur Übersicht

Bleiben Sie informiert!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an:

zur Newsletter-Anmeldung